NEWS

Weitere Auftragseingänge sorgen für erfreuliche Geschäftsentwicklung

Im ersten und zweiten Quartal 2017 hat KAISER einige weitere wichtige Auftragseingänge verbucht. Dabei liefern die einzelnen Aufträge sowie zahlreiche weitere Anfragen von nationalen und internationalen Kunden zusammengenommen einen Beleg für eine der herausragenden und wichtigsten Qualitäten: Denn so unterschiedlich die einzelnen Projekte auch sind, so sehr beweisen sie die Vielseitigkeit und das große Leistungsspektrum.

So reichen die Aufträge und Anfragen von vergleichsweise kleinen Installationen wie einem „Ein-Düsen-Pastillierer“ bis hin zu schlüsselfertigen Komplettanlagen mit Mischer, Pumpen, Rohrleitungen, Heizung und Kühlung, Granulierung und Abfüllung sowie zu kompletten Beutelabfüllanlagen für Schmelzhaftkleber. KAISER hat für alle Anfragen die passenden, innovativen Lösungen parat.

Zu den nun anstehenden Aufgaben gehören u.a. die Fertigung einer schlüsselfertigen Schmelzkleberproduktionsanlage für die Anwendung im Automobilbereich sowie eine Komplettanlage für Waschmittelrohstoffe.

Darüber hinaus geht es um eine Pastillieranlage für Kosmetikwachse, eine Verfestigungsanlage für Bitumen- Sandwichbahnen sowie um ein Technikumsschmelzrührwerk und eine Rollosizer-Pilotanlage.